7. Vorlesung +Seminar

5. prosince 2010 v 16:28 | studenties (rybiczka86) |  LIT1 (E. Mehnert)
Frühneuhochdeutsche Literatur

- (1350 - 1600)
- Entstellung neuer Wissenschaften:
  • Astronomie
  • Physik
  • Medizin
  • Chemie
  • Technik

- Humanisten Renaissancegelehrte(učenci):
  • Georgius Agricola (1494 - 1555)
    geboren in Sachsen
    arbeitet in Chemnnitz (??)
    1. Buch Metalogie

  • Ulrich von Hutten (1488 - 1532)
    Philosoph
    Werk - Dunkelmänner Briefe

  • Johannes von Saaz (1350 - 1414)
    fiktionale Literatur
    Der Ackermann und der Tod (Werk)
    = Bauermann
    = ein Schreiber (für J. v. Saaz)
    - Streit zwischen Akermann und Tod
    "Tod wie kannst du mir zu Witwe machen?"
    Gott: "Du hast keine Linnde gemacht..."
    (= der Tod ist ein Natur gesetzt)


- Reformatoren:
  • Jan Hus (gestorben 1415)
  • Zwingli (Schweiz)
  • Calvin
  • Thomas Müntzer (ein Schüler von Luther)
- Reformation ist eine europäische Bewegung

Hans Sachs
- 1494 - 1576
- ein Schuhmacher und Poet (básník, poeta) dazu
- "Das Kälberbrüten" (Fastnachtspiele) - kritisiert die Dummheit;
Typisierung: →dummer Bauer
→ dumme Frau
→ dummer Student (der fahrende Schüler aus der Paradeis /
Paradies)
- Spruchdichtungen
- Meistersinger ("singen in die Arbeit")
- in Nürberg geleben
- Vorlage: im Biebel, Antikeliteratur
- "Aus der Käse muss doch wieder ein Kalb werden."
- Prosatexte - bieblische oder antike Texte nacherzählt
- alle seine Werke mit Hand (ručně) noch einmal geschrieben
- 63 (dicke) Bände


Martin Luther
- geboren am 10. November 1483 in Eisleben
- gestorben am 18. Februar 1546 in Eisleben
- ein Reformator
- er hat Theologie studiert →Baccalaureus
- als Proffessor geht er nach Thüringen (in Erfürt)
- Theologieproffessor
- er kritisiert die katholische Kirche →Leben des Paps
- Papst →sind unmoralisch (sie leben nicht nach Christliche glauben)
- 10 Gebote(desatero přikázání)
  • Du sollst nicht stehlen.
  • Du sollst nicht töten.
  • Du sollst nur ein Gott haben.
  • Du sollst nicht lügen.
  • Du sollst nicht Ehe brechen.
  • ….

- Disputation (= Streit)
- in Thesen gefasst
- Wittenberg (in Sachsen) - die Plakate aufgeklebt
- Konstanz (Stadt) - "Ich schwöre nicht ab!" (Luther)
- "Ich stehe hier, ich kann nicht anders. Gott helfe mir. Amen."
- Wartburg
- Junker Jorg = Martin Luther

- übersetzt "das Neuetestament" - aus dem Griechischen (Altesttestament ist in Hebreisch geschrie-
ben)
- Mittelhochdeutsche Meißische Kanzel Sprache

- teoretische Schrift - Sendbrief der Dolmetscher(Sprache von Leuten aus Stadt = Sachsen)
- hat auch Fabeln geschrieben
- (die) Fabel= Epik (Prosa)
Genre der Epik
Tiere →damit sie kurz bleibt (wir wissen wie benimmt sich ein Tier, z.B. Fuchs -
schlau, Hase - Angsthase...)
 

Buď první, kdo ohodnotí tento článek.

Nový komentář

Přihlásit se
  Ještě nemáte vlastní web? Můžete si jej zdarma založit na Blog.cz.
 

Aktuální články

Reklama